Sternfahrt zur 25. Maifeld-Mosel RTF am Sonntag, 04.08.2013, in Polch

Juli 31st, 2013

Wer hat Interesse an einer Sternfahrt zur 25. Maifeld-Mosel RTF am Sonntag, 04.08.2013, in Polch (ca. 25 Kilometer Anfahrt)? :-) Es werden Touren über 45, 78, 112 und 156 Kilometer angeboten. Der Start ist von 07.00 bis 10.00 Uhr an der Maifeldhalle in Polch möglich.Wir starten wieder um 7.30 Uhr ab Josefplatz.

Tour 1 – 45 km: Polch, Mertloch, Küttig, Dreckenach, Gondorf, Oberfell (K), Löf, Hatzenport, Münstermaifeld, Gierschnach, Gappenach, Polch

Tour 2 – 78 km: Polch, Kehrig, Monreal, Bermel (K), Kalenborn, Eppenberg, Laubach, Landkern, Illerich, Kail, Pommern (K), Karden, Müden, Moselkern, Hatzenport, Münstermaifeld, Gierschnach, Gappenach, Polch

Tour 3 – 112 km: Polch, Kehrig, Monreal, Bermel (K), Oberelz, Lirstal, Uersfeld, Mosbruch, Ueß, Berenbach, Ulmen, Auderath (K), Büchel, Cochem, Klotten, Pommern (K), Karden, Müden, Moselkern, Hatzenport, Münstermaifeld, Gierschnach, Gappenach, Polch

Tour 4 – 156 km: Polch, Kehrig, Monreal, Bermel (K), Oberelz, Lirstal, Uersfeld, Mosbruch, Ueß, Berenbach, Ulmen, Auderath (K), Büchel, Cochem, Klotten, Pommern (K), Treis, Lieg, Lahr, Zilshausen, Korweiler, Kastellaun, Mörsdorf (K), Kloster Engelport, Karden, Müden, Moselkern, Hatzenport, Münstermaifeld, Gierschnach, Gappenach, Polch

Mehr Info über die Strecken findet ihr unter http://www.vfb-polch-abt-radsport.de./.

Sternfahrt zum Moselkarussell in Koblenz am Sonntag, 07.07.2013

Juli 1st, 2013

Wer hat Interesse an einer Sternfahrt zum 22. Moselkarussell am Sonntag, 07.07.2013, in Koblenz-Metternich (Hinfahrt am Rhein entlang ca. 32 Kilometer)? Der Start ist von 07.00 bis 10.00 Uhr an der Pollenfeldschule, Eifelstraße.Mein Vorschlag wäre eine Abfahrtszeit um 07.30 Uhr, Treffpunkt ist natürlich der Josefplatz in Burgbrohl. :-|

46 km : Güls, Winningen, Kobern-Gondorf, Brücke, Niederfell, Oberfell, Alken, Brücke, Lehmen (K), Kobern-Gondorf, Winningen, Güls, Ko-Metternich.

 

75 km : Güls, Winningen, Kobern-Gondorf, Brücke, Niederfell, Oberfell, Alken, Brodenbach, Burgen, Aalräucherei (K), Treis/Brücke, Karden, Müden, Moselkern, Hatzenport, Löf, Kattenes, Lehmen (K), Kobern-Gondorf, Winningen, Güls, KO-Metternich.

 

80 km : Güls, Winningen, Kobern-Gondorf, Brücke, Niederfell, Oberfell, Alken, Brodenbach, Burgen, Aalräucherei (K), Treis/Brücke, Müden, Müdener Berg, Pilligerheck, Möntenich, Pillig, Münstermaifeld, Mörz (K), Dreckenach, Kobern-Gondorf, Winningen, Güls, KO-Metternich.

 

Für die Rücktour bietet sich ein Ausstieg aus der Strecke an der Mosel an. Das können wir bereits an der Brücke in Alken (Wendepunkt der kleinen Tour) tun und einfach auf der linken Moselseite weiterfahren oder auf der 75 km-Tour bleiben und dann einfach in Hatzenport aussteigen.

 

In Zahlen ausgedrückt heißt das dann: ca. 25 Kilometer vom Start in Koblenz bis zum Ausstieg an der Brücke in Alken und dann weitere 5 km auf der rechten Moselseite nach Hatzenport. Dann ginge es weiter durch das Schrumpftal und über Münstermaifeld (12 km), Trimbs (23 km), Mendig (31 km) und Glees (41) nach Burgbrohl (45 km). Damit kommen wir bei der ersten Variante inklusive Anfahrt auf ca. 102 Kilometer (32+25+45).

Bei der zweiten Variante über Treis-Karden würden wir weitere 25 Kilometer auf der rechten Moselseite weiterrollen und die Brücke in Dreis-Karden nehmen. So könnten wir die Verpflegungskontrolle in Müden noch mitnehmen, bevor wir dann in Hatzenport aus der Strecke aussteigen und durch das Schrumpftal nach Hause fahren.

Beide Varianten bieten uns für Sonntag eine abwechslungsreiche Tour. Was meint ihr dazu? :-)

Sternfahrt zur Stadler-Rhein-Mosel-Rundfahrt in Mülheim-Kärlich am kommenden Sonntag, 26.05.2013

Mai 25th, 2013

Wer hat Interesse an einer Sternfahrt (ca. 25 Kilometer) zur stadler-Rhein-Mosel-Rundfahrt in Mülheim-Kärlich am kommenden Sonntag, 26.05.2013? Die Startzeit in Mülheim-Kärlich ist mit 07.00 bis 10.00 Uhr angegeben und gestartet wird bei Stadler in der Industriestraße 15. Als Startzeit am Josefplatz schlage ich 07.30 Uhr vor. :-)
Es werden Strecken über 44, 71, 112 und 151 Kilometer angeboten. Da alle Strecken über Plaidt führen, könnte man dort z.B. aus der Strecke aussteigen und über Kretz, Nickenich und Wassenach zurückfahren (Ersparnis ca. 22 Km). Also kämen wir bei der kleinen Tour mit An- und Abreise eine Gesamtstrecke von ca. 72 Km und bei der 71-er Tour auf gut 100 km .

Die 44- km-Tour führt über Urmitz, Kaltenengers, Mailust, KO-Bubenheim, KO-Rübenach (K), Bassenheim, Ochtendung, Plaidt (K) und Weißenthurm zurück nach Mühlheim-Kärlich.

Die 71-km-Tour führt über Urmitz, Kaltenengers, Mailust, KO-Bubenheim, Koblenz, KO-Güls, Winningen, Kobern-Gondorf (K), Dreckenach, Rüber, Lonnig, Sürzer Höfe, Plaidt (K) und Weißenthurm zurück nach Mühlheim-Kärlich.

Die 112-km-Tour führt über Urmitz, Kaltenengers, Mailust, KO-Bubenheim, Koblenz, KO-Güls, Winningen, Kobern-Gondorf (K), Kattenes, Löf, Hatzenport, Metternich, Münstermaifeld, Dreckenach (K), Küttig, Gappenach, Mertloch, Kollig, Gering (K), Polch, Minkelfeld, Lonnig, Sürzer Höfe, Plaidt (K) und Weißenthurm zurück nach Mühlheim-Kärlich.

Die 151-km-Tour führt über Urmitz, Kaltenengers, Mailust, Ko-Bubenheim, Koblenz, Ko-Güls, Winningen, Kobern-Gondorf (K), Kattenes, Löf, Hatzenport, Metternich, Münstermaifeld, Dreckenach (K), Küttig, Gappenach, Mertloch, Kollig, Gering (K), Polch, Minkelfeld, Lonnig, Sürzer Höfe, Karmelenberger Höfe, Eiserne Hand, Ko-Rübenach, Bassenheim, Ochtendung, Straßburger Hof, Hausen (K), Thür, Kruft, Plaidt und Weißenthurm zurück nach Mühlheim-Kärlich.

Vielleicht möchte ja auch jemand mit dem Auto anreisen und eine größere Runde fahren? ;-) Ein kleiner Hinweis für Gleichgesinnte wäre nett?

Sternfahrt zur RTF “Schönes Sayntal” in Bendorf-Sayn am kommenden Sonntag, 12.05.13

Mai 14th, 2013

Wer hat Interesse am kommenden Sonntag, 12.05.2013, an einer Sternfahrt zur RTF “Schönes Sayntal” in Bendorf-Sayn (Anfahrt über Andernach und Neuwied ca. 32 Kilometer) teilzunehmen? Die Startzeit in Sayn ist von 07.00 bis 10.00 Uhr angesetzt und gestartet wird an der Turnhalle in der Jahnstraße.

Ich schlage vor, wir treffen uns um 7.30 Uhr am Josefplatz in Burgbrohl zur Sternfahrt oder? :-)

Und hier die einzelnen Touren aus den Vorjahren:
41 km : Isenburg, Kausen, Breitenau, Deesen, Ellenhausen (K1), Oberhaid, Wittgert, Deesen, Breitenau, Kausen, Isenburg, Sayn.

71 km : Isenburg, Kausen, Breitenau, Deesen, Ellenhausen (K1), Selters, Maxsain, Freilingen, Weidenhahn, Kuhnhöfen, Niedersayn, Helferskirchen (K2), Quirnbach, Vielbach, Nordhofen, Oberhaid, Wittgert, Deesen, Breitenau, Kausen, Isenburg, Sayn.

111 km : Isenburg, Kausen, Breitenau, Deesen, Ellenhausen (K1), Selters, Maxsain, Freilingen, Steinen, Schmidthahn, Steinebach, Hachenburg (K3), Alpenrod, Lochum, Rotenhain, Bellingen, Langenhahn, Westerburg, Kölbingen, Kaden, Obersayn, Arnshöfen, Kuhnhöfen, Niedersayn, Helferskirchen (K2), Quirnbach, Vielbach, Nordhofen, Oberhaid, Wittgert, Deesen, Breitenau, Kausen, Isenburg, Sayn.

Es gibt natürlich auch die Möglichkeit mit dem Auto anzureisen, um sich die nicht ganz so attraktive Anfahrt zu sparen und dafür lieber eine längere Tour zu fahren! ;-)

10. RST-Vulkantour am Pfingstsonntag, 19.05.2013, in Ochtendung

Mai 14th, 2013

Wer hat Interesse am Pfingstsonntag, 19.05.2013, an einer Sternfahrt zur 10. RST-Vulkantour in Ochtendung (http://www.rst-ochtendung.de/) teilzunehmen? Die Anfahrt nach Ochtendung über Wassenach und Nickenich beträgt ca. 20 oder über Glees und Mendig ca. 23 Kilometer. Das Startfenster in Ochtendung ist von 07.00 bis 09.00 Uhr angesetzt und gestartet wird an der Grund- und Hauptschule, Raiffeisenplatz.
Was haltet ihr von einem Einstieg in die Strecke über Nickenich und wir nehmen die Kontrolle am Weg zum Krufter Waldsee gleich mit? 🙂

Ich schlage vor, die Sternfahrer treffen sich um 8.00 Uhr am Josefplatz in Burgbrohl und fahren z.B. zunächst auf Glees, dann die Verbindungsspange nach Wassenach und steigen über Wassenach und Nickenich in die Strecke ein.
Hier noch die einzelnen Touren aus dem Vorjahr:

41 km: Bassenheim, Saffig, Miesenheim, Plaidt, Kretz, Nickenich (K), Mendig, Reginarisbrunnen, Emmingerhof, Ochtendung.

71 km: Bassenheim, Saffig, Miesenheim, Plaidt, Kretz, Nickenich (K),
Mendig, Reginarisbrunnen, Emmingerhof, Straßburgerhof, Trimbs, Polch,
Mertloch, Naunheim (K), Pillig, Sevenich, Keldung, Wierschem,
Münstermaifeld, Kalt, Küttig, Gappenach, Polch, Kaan, Ochtendung.

112 km: Bassenheim, Saffig, Miesenheim, Plaidt, Kretz, Nickenich (K),
Mendig, Reginarisbrunnen, Emmingerhof, Straßburgerhof, Trimbs, Polch,
Mertloch, Naunheim (K), Pillig, Möntenich, Brohl, Forst, Binningen,
Karden, Müden, Löf, Gondorf, Dreckenach (K), Küttig, Gappenach, Polch,
Kaan, Ochtendung.

Es gibt auch noch eine RTF-Strecke über 152 Km,
die übrigens direkt durch Burgbrohl führt und eine Schleife über Engeln
macht, und natürlich die CTF-Strecken über 25, 50 und 80 Km.

Also kommen wir inklusive Einstieg und Rückfahrt bei der
42-km-Strecke ca. 75 Kilometer und bei der 71 km-Strecke ca. 105
Kilometer. Wem das nicht reicht, dem empfehle ich die Jumbo-Variante
mit der 112-Strecke über ca. 145 km. 😉

Sternfahrt zur 27. Fünf-Täler-RTF in Ochtendung am Dienstag, 01.05.2013

Mai 1st, 2013

Wer hat Interesse am Dienstag, 01.05.2013, an einer Sternfahrt zur 27. Fünf-Täler-RTF in Ochtendung (http://www.djk-ochtendung.de/) teilzunehmen? Die Anfahrt über Wassenach und Nickenich beträgt ca. 19 oder über Glees und Mendig ca. 23 Kilometer. Das Startfenster in Ochtendung ist von 07.00 bis 09.00 Uhr angesetzt und gestartet wird an der Grund- und Hauptschule, Raiffeisenplatz. 🙂 Ich schlage vor, die Sternfahrer treffen sich um 8.00 Uhr am Josefplatz in Burgbrohl. Wer erst ab Ochtendung mit uns starten möchte, sollte gegen 09.00 Uhr in Ochtendung sein. Hier noch die einzelnen Strecken aus den Vorjahren:

46 km : Bahnhof, Karmelenbergerhof, Sürzerhof, Kobern-Gondorf, Brücke Gondorf, Niederfell, Oberfell, Alken, Brücke Löf, Hatzenport, Schrumpfbachtal, Metternich (K), Münstermaifeld, Gierschnach, Gappenach, Polch, Richtung Ochtendung, Abzw. Wirtschaftsweg, Ochtendung.

77 km : Bahnhof, Karmelenbergerhof, Minkelfeld, Polch, Kehrig, Elztal, Kaifenheim, Brachtendorf, Zeltingen, Binningen (K), Karden, Müden, Moselkern, Hatzenport, Schrumpfbachtal, Metternich (K), Münstermaifeld, Gierschnach, Gappenach, Polch, Richtung Ochtendung, Abzw. Wirtschaftsweg, Ochtendung

116 km : Bahnhof, Karmelenbergerhof, Minkelfeld, Polch, Kehrig, Elztal, Kaifenheim, Brachtendorf, Zeltingen, Binningen (K), Karden, Treis, Flaumbachtal, Kloster Engelport, Bruttig/Fankel, Ernst (K), Cochem, Klotten, Pommern, Karden, Müden, Moselkern, Hatzenport, Schrumpfbachtal, Metternich (K), Münstermaifeld, Gierschnach, Gappenach, Polch, Richtung Ochtendung, Abzw. Wirtschaftsweg, Ochtendung

Also beträgt die Gesamtdistanz inklusive Anfahrt bei der 46-km-Strecke ca. 85 Kilometer und bei der 77 km-Strecke knapp 120 Kilometer. Mit einem vorzeitigen Ausstieg in Polch spart man noch einmal ca. 5 Kilometer! Wem das nicht reicht, dem empfehle ich die “Jumbo”-Variante mit knapp 160 Kilometern. Für die ganz Verwegenen sei bemerkt, dass es natürlich noch den Einstieg in den Marathon über 218 km gibt, der nach 32 Km in Burgbrohl seine erste Versorgungungsstelle hat und dann das Brohltal hinauf und das Nettetal hinunter weiter nach Mayen führt. 😉

RTF wincheringen

Juli 17th, 2012

Hallo zusammen

Wenn das Wetter es zuläst wer fährt am Sonntag nach Wincheringen

Hat einer Interesse,bitte mich anrufen TEL 01781445174

Sternfahrt zur 22. Buchholzer Siebengebirgs-RTF am Sonntag, 10.06.12

Juni 1st, 2012

Wer hat Interesse an einer Sternfahrt (mit Einstieg in die Strecke) bei der 22. Buchholzer Siebengebirgs-RTF am Sonntag, 10.06.12? Als Startzeit am Josefplatz in Burgbrohl schlage ich wegen des warmen Wetters 07.30 Uhr vor. Irgendwelche Einwände oder Verbesserungsvorschläge ? ;-)
(Zur Info: In Buchholz kann von 07.00 bis 09.00 Uhr gestartet werden).

Folgende Touren werden angeboten:
44 km
: Stockhausen, Rottbitze, Kalenborn, Vettelschoß, Wiedmühle (K1), Neustadt, Reeg, Ehrenstein, Altenburg, Schöneberg, Asbach, Griesenbach, Buchholz.

75 km : Windhagen, Günterscheid, Wiedmühle, Roßbach, Waldbreitbach, Niederbreitbach (K1), Fockenbachtal, Siebenmorgen, Epgert, Obersteinebach, Niedersteinebach, Luisengrube, Oberlahr (K2), Burglahr, Peterslahr, Ehrenstein, Altenburg, Schöneberg, Asbach, Griesenbach, Buchholz.

112 km : Windhagen, Günterscheid, Wiedmühle, Roßbach, Waldbreitbach, Niederbreitbach (K1), Fockenbachtal, Siebenmorgen, Epgert, Willroth (K2), Dierdorf, Raubach, Puderbach, Döttesfeld, Oberlahr (K3), Burglahr, Peterslahr, Ehrenstein, Altenburg, Schöneberg, Asbach, Griesenbach, Buchholz.

Die Startkarte sowie weitere Streckenbeschreibungen (151 km) und die Höhenprofile findet ihr auf der Homepage http://www.rsc-buchholz.de/

Mein Vorschlag:
Von Burgbrohl aus fahren wir 11 km bis nach Bad Breisig und setzen dort nach Bad Hönningen über. Dort verlassen wir das Rheintal und nach weiteren 12 Km erreichen wir das Wiedtal bei Waldbreitbach, wo wir in die 75-km-RTF-Strecke einsteigen werden. Danach haben wir nur noch wenige Kilometern bis ersten Verpflegungs-Kontrolle. IM Anschluss folgen wir den Streckenschildern bis nach Buchholz (ca. 42 km Wegstrecke) .

Für den Rückweg nach Burgbrohl nehmen wir dann aber den direkten Weg über Windhagen, der ca. 40 km lang ist, und kommen damit insgesamt auf 105 km (11+12+42+40). Natürlich kann man auch auf der Rheinhöhe oberhalb von Bad Hönningen abbiegen und direkt nach Buchholz fahren. Dann kommt man auf ca. 80 km Wegstrecke.

Sternfahrt zum Moselkarussell in Koblenz am Sonntag, 03.06.2012

Juni 1st, 2012

Wer hat Interesse an einer Sternfahrt zum 21. Moselkarussell am Sonntag, 03.06.2012, in Koblenz-Metternich (Hinfahrt am Rhein entlang ca. 32 Kilometer)? Der Start ist von 07.00 bis 10.00 Uhr an der Pollenfeldschule, Eifelstraße.Mein Vorschlag wäre eine Abfahrtszeit um 07.30 Uhr, Treffpunkt ist natürlich der Josefplatz in Burgbrohl. :-|

46 km : Güls, Winningen, Kobern-Gondorf, Brücke, Niederfell, Oberfell, Alken, Brücke, Lehmen (K), Kobern-Gondorf, Winningen, Güls, Ko-Metternich.

75 km : Güls, Winningen, Kobern-Gondorf, Brücke, Niederfell, Oberfell, Alken, Brodenbach, Burgen, Aalräucherei (K), Treis/Brücke, Karden, Müden, Moselkern, Hatzenport, Löf, Kattenes, Lehmen (K), Kobern-Gondorf, Winningen, Güls, KO-Metternich.

80 km : Güls, Winningen, Kobern-Gondorf, Brücke, Niederfell, Oberfell, Alken, Brodenbach, Burgen, Aalräucherei (K), Treis/Brücke, Müden, Müdener Berg, Pilligerheck, Möntenich, Pillig, Münstermaifeld, Mörz (K), Dreckenach, Kobern-Gondorf, Winningen, Güls, KO-Metternich.

Für die Rücktour bietet sich ein Ausstieg aus der Strecke an der Mosel an. Damit können wir bereits an der Brücke in Alken (Wendepunkt der kleinen Tour) beginnen und einfach auf der linken Moselseite bleiben oder aus der 75 km-Tour in Hatzenport aussteigen.

Vom Start in Koblenz sind es ca. 25 Kilometer bis zur Brücke in Alken und noch weitere 5 km nach Hatzenport. Dann ginge es weiter durch das Schrumpftal und über Münstermaifeld (12 km), Trimbs (23 km), Mendig (31 km) und Glees (41) nach Burgbrohl (45 km). Damit kommen wir bei der ersten Variante inklusive Anfahrt auf ca. 102 Kilometer (32+25+45).  Bei der zweiten Variante über Treis-Karden würden wir weitere 25 Kilometer  an der Mosel entlang rollen und die Verpflegungskontrolle in Müden noch mitnehmen, bevor wir dann ebenfalls in Hatzenport aus der Strecke aussteigen durch das Schrumpftal nach Hause fahren würden. Beide Varianten bieten uns für Sonntag eine abwechslungsreiche Tour. Was meint ihr dazu? :-)

Sternfahrt zum “Mehlemer Zirkel” nach Bonn am Pfingstmontag, 28.05.12

Mai 26th, 2012

Wer hat Interesse an einer Sternfahrt zum Mehlemer Zirkel (http://www.rtc-mehlem.de/) in Bonn-Lannesdorf am Pfingstmontag, 28.05.12 (Anfahrt am Rhein entlang über Remagen ca. 32 Kilometer) teilzunehmen? Die Startzeit in Bonn ist von 07.00 bis 10.00 Uhr angesetzt und gestartet wird im Sportpark Pennenfeld, Mallwitzstr. in Bonn-Lannesdorf. 😉

Wir könnten uns um 8.00 Uhr am Josefplatz in Burgbrohl treffen. Wenn wir auf die Strecke gehen, könnten wir für die Rücktour z.B. einen Ausstieg in Arzdorf (nach ca. 13 Kilometer RTF-Strecke) einplanen und dann über Fritzdorf und Bad Neuenahr zurückfahren (32 Kilometer), so dass wir insgesamt auf 77 (32 + 13 + 32) Kilometer kommen würden.

Die einzelnen Touren:
25 km: Lannesdorf, Bad Godesberg, Pech, Villip, Arzdorf, Berkum, Niederbachem, Mehlem, Lannesdorf.
45 km: Lannesdorf, Bad Godesberg, Pech, Villip, Arzdorf, Adendorf, Meckenheim, Lüftelberg, Flerzheim, Meckenheim, Adendorf, Arzdorf, Berkum, Niederbachem, Mehlem, Lannesdorf.
80 km: Lannesdorf, Bad Godesberg, Pech, Villip, Arzdorf, Adendorf, Meckenheim, Lüftelberg, Flerzheim, Ramershoven, Peppenhoven, Oberdrees, Schweinheim, Loch, Todenfeld, Hilberath, Ersdorf, Gelsdorf, Vettelhoven, Ringen, Frizdorf, Berkum, Niederbachem, Mehlem, Lannesdorf.
118 km: Lannesdorf, Bad Godesberg, Pech, Villip, Arzdorf, Adendorf, Meckenheim, Lüftelberg, Flerzheim, Ramershoven, Peppenhoven, Oberdrees, Schweinheim, Loch, Scheuren, Scheuerheck, Effelsberg, Kirchsahr, Sahrbachtal, Krälingen, Freisheim, Maulbach, Scheuren, Todenfeld, Hilberath, Ersdorf, Gelsdorf, Vettelhoven, Ringen, Frizdorf, Berkum, Niederbachem, Mehlem, Lannesdorf.

Es gibt natürlich auch die Möglichkeit mit dem Auto anzureisen, um lieber eine der oben angegebenen Touren zu fahren!